18/07/2017

Förderungsmöglichkeiten Seminare

Förderungsmöglichkeiten Seminare

Jede Bildung ist eine Investition in Ihre Zukunft, die sich lohnt. Trotzdem ist es hilfreich, wenn Sie vom Staat bei der Finanzierung unterstützt werden. Im Folgenden stellen wir Ihnen kurz die Fördermöglichkeiten vor, die Sie eventuell nutzen können. Gerne beraten wir Sie auch welche Förderung für Sie in Frage kommt. Bitte wenden Sie sich dazu an unsere Berater.

Bildungsprämie

Förderung in Höhe von 50%, jedoch maximal 500,00 €.

Vom Prämiengutschein können Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer profitieren, die das 25. Lebensjahr vollendet haben und mindestens 15 Stunden pro Woche erwerbstätig sind. Ihr jährlich zu versteuerndes Einkommen darf 20.000 Euro (bzw. 40.000 Euro bei gemeinsam veranlagten Personen) nicht überschreiten. Nach einer verbindlichen Beratung in einer der rund 600 Beratungsstellen in ganz Deutschland wird ihnen, bei Erfüllen der Förderbedingungen, der Prämiengutschein ausgehändigt. Zu beachten ist, dass die Veranstaltungsgebühr der ausgewählten Weiterbildungsmaßnahme maximal 1.000 Euro (inkl. MwSt.) betragen darf.

www.bildungspraemie.info

Bildungsscheck NRW

Mit Beginn der neuen ESF-Förderphase wird in 2015 ein neu gestaltetes Programm „Bildungsscheck“ aufgelegt. Geplant ist, das Instrument insbesondere auf Zugewanderte, An- und Ungelernte, Beschäftigte ohne Berufsabschluss und Berufsrückkehrende auszurichten.

Aktuelle Informationen zum neuen Bildungsscheck finden Sie demnächst unter: https://www.mais.nrw/bildungsscheck

Bitte beachten Sie: Den Bildungsscheck müssen Sie vor Beginn Ihrer Fortbildung beantragen!

Bildungsurlaub

Bitte sprechen ie mit Ihrem rbeitgeber über die Möglichkeit eines Bildungsurlaubes. Nähere Informationen können Sie hier einsehen (Achtung Ländergesetze unterschiedlich!)

Informationen zum Bildungsurlaub

Soldatenversorgungsgesetz

Wenn Ihnen eine Förderung nach dem Soldatenversorgungsgesetz (SVG) vom 20.06.1957 zusteht, kann diese bei Ihrem zuständigen Kreiswehrersatzamt – Berufsförderungsdienst – beantragt werden.

SGB III: Leistungen aus dem Vermittlungsbudget

In den vergangenen Jahren haben immer wieder verschiedene Arbeitsagenturen Leistungen aus dem Vermittlungsbudget SGB III (§ 44) oder SGB II (§ 16 Abs. 1 Satz 2 Nr. 2) für ein Persönlichkeitscoaching bewilligt.

(siehe auch BMAS – Bundesministerim für Arbeit und Soziales): Vermittlungsbudget).

Achtung: Dies ist keine Rechtsanspruch! Besprechen Sie bitte eine eventuelle Förderung mit Ihrem Arbeitsvermittler und legen ihm Ihre besonderen Gründe da (z.B. Führungskraft, besondere Berufsgruppe, älterer Arbeitnehmer, Vermittlungshemmnisse durch Krankheit).

Rabatte

Auch bei der Anmeldung von 2 oder mehr Teilnehmern  zum gleichen Seminar erhalten Sie als Einzelperson ab der 2. Person einen Nachlass von 30%.

Bitte fragen Sie uns nach den Vorteilen unserer Rabattstaffelung.

Die Kosten einer Seminarteilnahme sind steuerlich als Betriebsausgaben, Werbungskosten oder Sonderausgaben abzugsfähig.

Für Firmenseminare:

Sollten Sie sich nach einem Seminar für eine ESF-geförderte Beratung entscheiden, erhalten Sie einen zusätzlichen Rabatt von 30% auf den ersten Beratungstag.

Teilnahmebescheinigung

Nach Beendigung Ihres Seminar oder Ihrer Tagung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung mit Titel, Inhalt und Dauer Ihrer Veranstaltung.

Sind Persönlichkeitstest und Interessenstest Bestandteil der Seminars, erhalten Sie hierüber ein zusätzliches Zertifikat mit detaillierten Testergebnissen. Diese können Sie für Ihre Bewerbung oder Personalentwicklungsgespräch nutzen.

Seminarzeiten

Eintägige Seminare beginnen am ersten Tag in der Regel um 09:00 Uhr und enden gegen 17:00 Uhr.

Zweitägige Seminare beginnen am ersten Tag in der Regel um 10:00 Uhr und enden am letzten Tag gegen 17:00 Uhr.

Bitte prüfen Sie, ob die Anfangs- und Endzeiten auf Ihrer Anmeldebestätigung abweichen.

Im Laufe eines Seminartages haben Sie während der Kaffee- und Mittagspausen Zeit zur Entspannung und zum Erfahrungsaustausch mit den Kolleginnen und Kollegen. Das Mittagessen wird auf Wunsch auch vegetarisch oder vegan angeboten.

-> hier geht es nun zu den Seminarangeboten